Aktuell sind 274 Rezepte in 101 Kategorien!

Letzte Rezepte
Du bentigst Adobe Flash Player um diesen Inhalt zu sehen!

Bookmark and Share

 

 

 

 

 

 

Kernölpasta mit Kürbisbolognese: Gesendet von: Bea | Hinzugefgt am: 21 Nov 2010
Aufgelistet in: Johann Lafer

 

 

Zutaten

Für 4 Personen

150 g Mehl
150 g Hartweizengrieß
4 Eier (Kl. M)
1 EL Kernöl
2 Zehen Knoblauch
1 Zwiebel
1 Hokkaido-Kürbis, klein
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
100 ml Gemüsefond
2 Zweige Thymian
2 Zweige Rosmarin
50 g Kürbiskerne
1 Paprika, rot
30 g Butter
Salz
Pfeffer, weiß, aus der Mühle
Zucker
Mehl, zum Ausrollen
Kernöl, zum Beträufeln

Zubereitung

Mehl, Grieß und einen gestrichenen Teelöffel Salz in einer großen Knetschüssel mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Vier Eier mit einem Esslöffel Kernöl verquirlen und in die Mulde geben. Alle Zutaten von der Mitte aus mischen, dabei das Mehl nach und nach unterkneten. Den Teig mindestens zehn Minuten mit den Händen kräftig kneten (oder fünf Minuten in der Küchenmaschine). Anschließend den Teig in Frischhaltefolie wickeln und zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.


Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Kürbis waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln oder raspeln. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Gemüse- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Tomatenmark zufügen und mit dem Gemüse zusammen anrösten. Anschließend mit Gemüsefond aufgießen. Die Thymian- und Rosmarinzweige dazugeben und die Sauce offen 10 bis 15 Minuten einkochen lassen. Danach die Kräuter wieder entfernen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.


Die Paprikaschote waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und grob hacken. Nun den Nudelteig mit Hilfe einer Nudelmaschine zu langen Bahnen ausrollen und zu Bandnudeln schneiden. Diese in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen und anschließend abgießen. Die Paprikastreifen in der Butter anschwitzen und die Bandnudeln zugeben. Die Pasta mit den Kürbiskernen mischen und mit einigen Tropfen Kernöl beträufeln. Zuletzt mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Bolognese anrichten.

Rezeptbilder - Fahre mit der Maus darber wenn mehrere Bilder vorhanden sind:

Dieses Rezept hat momentan 0 Bilder.

Besucher kommentare (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 kommentare. Fge ein Kommentar hinzu.

 

Rezepte Links:

Rezept hinzufgen Kontaktiere mich betreffend dieses Rezept Sag es einem Freund Printerfreundliche Version

Benote dieses Rezept:
  • Aktuell 1.82/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Benotung: 1.8/5 (56 Benotungen cast)

Rezept kommentieren:

Gegen Spam bitte Code eingeben: Code:

Springe zu Kategorie:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

EXOTISCHER OBSTSALAT KOKOSTORTE MIT EINEM HAUCH VON EXOTIK STEIRISCHES KÜRBISGEMÜSE RIESENGARNELEN IN KRÄUTERTEMPURATEIG MIT SCHWARZWURZEL GEFÜLLTE LAMMRÖLLCHEN AUF TOMATENSAUCE MIT PILZNUDELN

Rezept Wolken Tags:
- Rezept Hit Zhler - 004080

 

 


 

Danke, Dein Kommentar wird berprft!