Aktuell sind 274 Rezepte in 101 Kategorien!

Letzte Rezepte
Du bentigst Adobe Flash Player um diesen Inhalt zu sehen!

Bookmark and Share

 

 

 

 

 

 

GEFÜLLTE LAMMRÖLLCHEN AUF TOMATENSAUCE MIT PILZNUDELN: Hinzugefgt am: 26 Oct 2010
Aufgelistet in: Johann Lafer

 

 

Zutaten

Für 4 Personen

LAMMRÖLLCHEN
# 800 g Lammrückenfilet
# Salz
# Pfeffer
# 3 EL Pinienkerne, geröstet und gehackt
# 60 g Alter Bergkäse, gerieben
# 1/2 EL Thymianblättchen
# 30 g Rapsöl
# 2 Schalotten, gewürfelt
# 2 Knoblauchzehen, gehackt
# 1/2 EL Rosmarinnadeln, gehackt
# 1 EL Tomatenmark
# 200 ml Tomatensaft
# 3 Thymianzweige
# 4 Tomaten
# 1/2 Zucchini, grün
# 2 EL Pinienkerne, geröstet
# Thymianblättchen

PILZNUDELN
# 180 g Mehl
# 50 g Grieß
# 2 EL Rapsöl
# Salz
# 7 Eigelb
# 20 g Butterschmalz
# 2 Knoblauchzehen, gehackt
# 200 g Pilze (Champignons, Austernpilze)
# 1/2 EL Petersilie, gehackt
# Salz
# Pfeffer

Zubereitung

Das Lammrückenfilet von Haut und Sehnen befreien, in dicke Medaillons schneiden. Diese zwischen Klarsichtfolie dünn ausklopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. 3 EL gehackte Pinienkerne und den geriebenen Bergkäse darauf gleichmäßig verteilen und die Thymianblättchen darüberstreuen. Nun daraus kleine Röllchen formen und mit Hilfe eines Zahnstochers verschließen.

Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, die Röllchen darin von allen Seiten anbraten und aus der Pfanne nehmen. In der gleichen Pfanne Schalotten und Knoblauch anbraten. Den gehackten Rosmarin beigeben. Das Tomatenmark kurz mitrösten lassen und mit dem Tomatensaft aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen, den Thymian beigeben und etwas einkochen lassen. Die Röllchen nun hineinlegen und mit einem Deckel verschlossen langsam garen.

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, abschrecken und schälen. Nun vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Das geviertelte Fruchtfleisch der Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Röllchen aus der Sauce nehmen und warm stellen. Die Zucchini in dünne Streifen schneiden, in die Sauce geben und kurz mitgaren. 2 EL Pinienkerne in die Sauce geben und leicht köcheln lassen. Die Röllchen wieder in die Sauce legen. Danach die Tomatenwürfel beigeben und zum Schluss mit Salz, Pfeffer und abgezupften Thymianblättchen abschmecken.

Pilznudeln:

Mehl, Grieß, Rapsöl, 7 Eigelb und etwas Salz zu einem glatten Teig verarbeiten, gut durchkneten und etwa 1 Stunde ruhen lassen. Danach den Nudelteig in einer Maschine dünn ausrollen und mit einer Nudelmaschine feine Bandnudeln aus dem Teig schneiden. Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen und kurz abschrecken. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die in Würfel geschnittenen Pilze darin anbraten. Den Knoblauch zugeben. Die Nudeln und die Petersilie beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln in der Mitte eines Tellers anrichten, die Röllchen darauflegen und mit der Tomatensauce überziehen.

Rezeptbilder - Fahre mit der Maus darber wenn mehrere Bilder vorhanden sind:

Dieses Rezept hat momentan 0 Bilder.

Besucher kommentare (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 kommentare. Fge ein Kommentar hinzu.

 

Rezepte Links:

Rezept hinzufgen Kontaktiere mich betreffend dieses Rezept Sag es einem Freund Printerfreundliche Version

Benote dieses Rezept:
  • Aktuell 1.66/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Benotung: 1.7/5 (53 Benotungen cast)

Rezept kommentieren:

Gegen Spam bitte Code eingeben: Code:

Springe zu Kategorie:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

GLASIERTE WEIHNACHTSGANS MIT KARAMELIESIERTEN MARONEN EXOTISCHER OBSTSALAT GEFÜLLTE KALBFLEISCHRÖLLCHEN MIT EMMENTALER UND SALBEI GEFÜLLTE TOMATEN AUF WEISSER TOMATENSCHAUMSAUCE WEISSER TOMATENSCHAUM AUF PISTAZIENBISKUIT MIT KAVIAR

Rezept Wolken Tags:
- Rezept Hit Zhler - 003114

 

 


 

Danke, Dein Kommentar wird berprft!